Hotline: +49 30 555 7053 0 (Montag bis Freitag | 09:00 - 18:00 Uhr)

Anmelden
DE | en |

Beratung zur Zweitmeinung

+49 30 55570530

Montag - Freitag | 09:00 - 18:00 Uhr

Direkt zur Zweitmeinung

27. April 2015

60% aller geplanten orthopädischen Operationen konnten durch eine unabhängige zweite ärztliche Meinung abgewendet werden

deutschebkkstudie

Unser Medexo-Kooperationspartner, die Deutsche BKK, hat in einer aktuellen Studie die ärztliche Zweitmeinung vor orthopädischen Operationen untersucht. Das Ergebnis der Untersuchung zeigt, dass sich das Medexo-Versorgungsangebot für die Versicherten lohnt: Mindestens 60 % aller geplanten orthopädischen Operationen konnten durch eine unabhängige zweite ärztliche Meinung von Medexo abgewendet werden. Zusätzlich verbesserten sich die Patientenzufriedenheit und die Behandlungsqualität. Als weiterer positiver Effekt der Medexo-Zweitmeinung ist die Verkürzung der Krankengeldsbezugsdauer anzusehen. Die Patienten sind bei den empfohlenen Therapien ohne Operation kürzere Zeit krankgeschrieben und schneller wieder fit, um in Beruf und Privatleben aktiv zu sein.

Viele der Patienten, die sich dank einer Medexo-Zweitmeinung gegen eine Operation entschieden haben, konnten in kürzerer Zeit eine gleiche oder bessere Lebensqualität vorweisen als Patienten, die sich operieren ließen. Patienten bei denen die Zweitmeinung die Notwendigkeit einer Operation bestätigte, verfügten oftmals über ein vergleichsweise hohes kooperatives Verhalten im Rahmen der weiteren Behandlung.

„Die Zahlen der Untersuchung festigen vorherige nicht repräsentative Stichproben und belegen, dass der Zweitbefund überaus sinnvoll ist. Viele Menschen fühlen sich bei ärztlichen Diagnosen allein gelassen. Denn die Zeit, die Ärzten hinsichtlich ihrer Beratung zur Verfügung steht, ist stark begrenzt. Das Zweitmeinungsverfahren bietet Patienten die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren, Risiken besser abzuwägen und Alternativen in Betracht ziehen zu können“, so Achim Kolanoski, Vorstandsvorsitzender der DEUTSCHEN BKK.

Die aktuellen Zahlen veranschaulichen, dass sich die Kooperation mit Medexo bewährt und einen Gewinn für Patienten und die kooperierende Krankenversicherung darstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.