Hotline: +49 30 555 7053 0 (Montag bis Freitag | 09:00 - 18:00 Uhr) EN

Anmelden
Medexo GmbH
Hauptstr. 117
D-10827 Berlin

Rufen Sie uns an: +49 30 555 7053 0
(Mo - Fr 09:00 Uhr - 18:00 Uhr)

Schreiben Sie uns eine E-Mail: service@medexo.com

Kategorie: Pressemitteilung




Positionspapier Medexo 25.03.2015 – Bei der Zweitmeinung müssen Lücken im Versorgungs­stärkungs­gesetz getroffen werden

25. März 2015

Bei der Ausgestaltung des Versorgungsstärkungsgesetzes, dessen Entwurf dem Gesundheitsausschuss vorliegt, sollten noch deutliche Verbesserungen gemacht werden, damit die gesetzliche Implementierung des Zweitmeinungsverfahrens vor planbaren Operationen ein wirkungsvolles Instrument zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen werden kann.

Mehr lesen

Medizin-Start-Up Medexo gewinnt Innovationspreis-IT 2014 im Bereich E-Health

10. April 2014

Das Berliner Medizin-Start-Up Medexo hat den Innovationspreis-IT 2014 in der Rubrik E-Health gewonnen. Medexo steht für ‚Medizinische Experten Online‘ und bietet medizinische Zweitmeinungen im Internet für Patienten an. Der Innovationspreis wird jährlich von der Initiative Mittelstand verliehen, bei dem sich im Jahre 2014 rund 5000 Unternehmen beworben hatten.

Innovationsgehalt, Nutzen und Mittelstandseignung des Produktes waren die entscheidenden Kriterien für die Jury. Mit der Auszeichnung würdigt die Initiative auch Medexos Engagement im Bereich Telemedizin.

Mehr lesen

Telemedizinische Zweitmeinung: Sicherheit für Patienten – Vorteil für Krankenkassen

9. Juli 2014

Kostenübernahmevereinbarungen für Online-Zweitmeinung Mehr Sicherheit für Patienten durch Zweitmeinung OP-Zahlen in Deutschland steigen Kosteneinsparungen für Krankenkassen Das Angebot des telemedizinischen Zweitmeinungsportals Medexo ist für immer mehr Versicherte kostenfrei – Grund sind Kostenübernahmeabkommen mit mittlerweile neun gesetzlichen Krankenkassen und eine tarifabhängige Kostenerstattung einer privaten Krankenversicherung. Viele weitere Krankenkassen zeigen bereits Interesse an der Dienstleistung des Berliner …
Mehr lesen

Mehr lesen

Zweitmeinungspioniere Medexo und Vorsicht Operation

28. Dezember 2013

Operationszahlen steigen – viele Krankenhäuser defizitär Politik: Zweitmeinung zur Qualitätskontrolle? Telemedizin und Online-Zweitmeinungen beschleunigen kostensparend flächendeckende Versorgung Die Operationszahlen in Deutschland sind extrem hoch, der Operationswahn scheint nicht abzuflauen. Besonders hoch sind die OP-Zahlen im Bereich des Bewegungsapparats und des Herzen (Herzkatheter-Behandlungen). Gesundheitspolitiker reagierten bei der Verfassung des Koalitionsvertrags auf diesen Missstand im deutschen Gesundheitssystem.Ärzte …
Mehr lesen

Mehr lesen