Dr. med. Andreas Wilke

Kardiologie-Spezialist

Herr Dr. Wilke ist Spezialist bei allen Anliegen rund um die Herzgesundheit.
eine Ausbildung durchlief er am Kreiskrankenhaus Frankenberg sowie den Universitätsklinika Heidelberg und Marburg. In dieser Zeit unterrichtete Herr Dr. Wilke auch an der Marburger Universität und bildete angehende PflegerInnen und PhysiotherapeutInnen aus. Derzeit ist Herr Dr. Wilke in eigener Praxis in Papenburg niedergelassen.

  • Facharzt für Innere Medizin – Kardiologie
  • Rettungsmedizin
  • Verkehrsmedizin

1991
Medizinisches Staatsexamen und Promotion, Universität Marburg
1991 – 1992
angestellt im Kreiskrankenhaus Freiberg
1992
Approbation, LÄK Hessen
1992 – 1993
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Heidelberg
1993 – 1999
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Marburg
1997
Facharzt für Innere Medizin, LÄK Hessen
1999
Zusatzbezeichnung Kardiologie, LÄK Hessen

  • Mitglied der European Society of Cardiology
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie
  • Hypertensiologe -DHL®
  • Zweitmeiner der KVN (Arzt für besondere Arzneimitteltherapie) pulmonalarterielle Hypertonie bis 2010
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung
  • Gutachterliche Schwerpunkte:
  • Begutachtung im Auftrag der privaten Unfallversicherung:
  • Schwerpunkt: Kausalitätsbetrachtung
  • Begutachtung im Auftrag der gesetzlichen Unfallversicherung: Rentengutachten, Gutachten zur Zusammenhangsfrage
  • Begutachtung im Auftrag der Haftpflichtversicherung
  • Begutachtung im Auftrag der Berufsunfähigkeits-, der Erwerbs- und der privaten Krankenversicherung
  • Begutachtung im Auftrag der Sozialgerichtsbarkeit
  • Begutachtung für die Dienstunfallversicherung
  • Rehabilitation

Auszug aus der Publikationsliste:
1. Solomon SD, McMurray JJV, Anand IS, Ge J, Lam CSP, Maggioni AP, Martinez F, Packer M, Pfeffer MA, Pieske B, Redfield MM, Rouleau JL, van Veldhuisen DJ, Zannad F, Zile MR, Desai AS, Claggett B, Jhund PS, Boytsov SA, Comin-Colet J, Cleland J, Düngen HD, Goncalvesova E, Katova T, Kerr Saraiva JF, Lelonek M, Merkely B, Senni M, Shah SJ, Zhou J, Rizkala AR, Gong J, Shi VC, Lefkowitz MP; PARAGON-HF Investigators and Committees. Angiotensin-Neprilysin Inhibition in Heart Failure with Preserved Ejection Fraction.N Engl J Med. 2019 Oct 24;381(17):1609-1620. doi: 10.1056/NEJMoa1908655. Epub 2019 Sep 1.
2. Steg PG, Bhatt DL, Simon T, Fox K, Mehta SR, Harrington RA, Held C, Andersson M, Himmelmann A, Ridderstråle W, Leonsson-Zachrisson M, Liu Y, Opolski G, Zateyshchikov D, Ge J, Nicolau JC, Corbalán R, Cornel JH, Widimský P, Leiter LA; THEMIS Steering Committee and Investigators. Ticagrelor in Patients with Stable Coronary Disease and Diabetes. N Engl J Med. 2019 Oct 3;381(14):1309-1320. doi: 10.1056/NEJMoa1908077. Epub 2019 Sep 1..
3. Bhatt DL, Steg PG, Mehta SR, Leiter LA, Simon T, Fox K, Held C, Andersson M, Himmelmann A, Ridderstråle W, Chen J, Song Y, Diaz R, Goto S, James SK, Ray KK, Parkhomenko AN, Kosiborod MN, McGuire DK, Harrington RA; THEMIS Steering Committee and Investigators. Ticagrelor in patients with diabetes and stable coronary artery disease with a history of previous percutaneous coronary intervention (THEMIS-PCI): a phase 3, placebo-controlled, randomised trial. Lancet. 2019 Sep 28;394(10204):1169-1180. doi: 10.1016/S0140-6736(19)31887-2. Epub 2019 Sep 1.
4. McMurray JJV, Solomon SD, Inzucchi SE, Køber L, Kosiborod MN, Martinez FA, Ponikowski P, Sabatine MS, Anand IS, Bělohlávek J, Böhm M, Chiang CE, Chopra VK, de Boer RA, Desai AS, Diez M, Drozdz J, Dukát A, Ge J, Howlett JG, Katova T, Kitakaze M, Ljungman CEA, Merkely B, Nicolau JC, O’Meara E, Petrie MC, Vinh PN, Schou M, Tereshchenko S, Verma S, Held C, DeMets DL, Docherty KF, Jhund PS, Bengtsson O, Sjöstrand M, Langkilde AM; DAPA-HF Trial Committees and Investigators. Dapagliflozin in Patients with Heart Failure and Reduced Ejection Fraction. N Engl J Med. 2019 Nov 21;381(21):1995-2008. doi: 10.1056/NEJMoa1911303. Epub 2019 Sep 19
5. Komajda M, Schöpe J, Wagenpfeil S, Tavazzi L, Böhm M, Ponikowski P, Anker SD, Filippatos GS, Cowie MR; QUALIFY Investigators Physicians‘ guideline adherence is associated with long-term heart failure mortality in outpatients with heart failure with reduced ejection fraction: the QUALIFY international registry. Eur J Heart Fail. 2019 Apr 1. doi: 10.1002/ejhf.1459

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 - 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: