Javier Avila Rodríguez

Allgemeinmedizin – Spezialist

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für Humanmedizin an der
Universidad Complutense de Madrid in Spanien, absolvierte Herr Rodríguez seine
Facharztausbildung für Allgemeinmedizin am Hospital Ramon y Cajal ebenfalls in
Madrid, Spanien. Im Jahre 2000 erlangte er den Facharzt für Allgemeinmedizin.
Neben seiner Tätigkeit als Allgemeinmediziner, lehrte er angehende Ärzte an der der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

1989-1995
Studium der Humanmedizin an der Universidad Complutense de Madrid (Spanien)
05/1997-05/2000
Facharztausbildung für Allgemeinmedizin (Medicina Familiar y Comunitaria) am Hospital Ramon y Cajal (Madrid)
05/2000-08/2000
Tätigkeit als Allgemeinarzt in einem Gesundheitszentrum in Madrid
12/2001
Erteilung der Approbation und Annerkennung der Facharztausbildung für Allgemeinmedizin in Deutschland
08/2005-12/2012
Allgemeinarzt in einer Deutschen Arztpraxis in Carvoeiro (Portugal)
05/2011-10/2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Online bedside teaching: multimedia, interactive and case-based teaching scenarios in dermatology. Journal der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft. Volume 2 Issue 12 Page 1039-1043, December 2004
Evaluation of the free, open source software WordPress as electronic portfolio system in undergraduate medical education. Avila J, Sostmann K, Breckwoldt J, Peters H. BMC Med Educ. 2016 Jun 3;16(1):157.

Quomed: Qualifikation online Medizin – ein innovatives und interaktives Fortbildungskonzept für Hausaerzte. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) 2010, Bochum

März 2005- Oktober 2008: Doktorand im Graduiertenkolleg „Neuropsychiatrie und Psychologie des Alterns“ und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Schlaganfallgruppe der neurologischen Klinik der Charité – Universitätsmedizin Berlin in Zusammenarbeit mit dem Max Planck Institut für Lifespan Psychology (Berlin) und dem Nathan Kline Institute for psychiatric research (New York). Thema: Structural changes in the aging brain assessed by Diffusion Tensor Imaging

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 - 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: