PD Dr. med. Friederike Siedentopf

Spezialistin für Brusterkrankungen

Frau Dr. Siedentopf ist ausgewiesene Expertin im Bereich der Brusterkrankungen.
Sie beherrscht sowohl das gesamte diagnostische als auch therapeutische Vorgehen bei allen gutartigen und bösartigen Brusterkrankungen, von operativen über konservative Verfahren sowie Chemo- und Antikörpertherapien bis hin zur psychischen Begleitung. Durch Ihre langjährige und andauernde praktische und leitende ärztliche Tätigkeit hat Frau Dr. Siedentopf viel Erfahrung in ihrem Fachgebiet sammeln können. Dieses komplettiert sie durch Fort- und Weiterbildungen, wissenschaftliche Arbeit sowie ihrem Mitwirken bei der Erstellung medizinischer Leitlinien. Mit Frau Dr. Siedentopf steht Ihnen eine erfahrene Ansprechpartnerin mit einem umfangreichen Kompetenzspektrum zur Verfügung, die immer den aktuellen Stand der Wissenschaft im Blick hat.

  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Psychotherapie/Psychoonkologie
  • Senior-Mammaoperateur

1987 – 1994
Studium der Humanmedizin, Marburg und Berlin
1995 – 1996
Ärztin im Praktikum, Freie Universität zu Berlin, Frauenklinik, Standort Charlottenburg und Frauenklinik der DRK-Kliniken Westend, Berlin
1996
Promotion, Freie Universität Berlin
1996
Approbation als Ärztin
1996 – 2005
Assistenzärztin der Frauenklinik, DRK-Kliniken Westend, Berlin
2000
Facharztprüfung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
2000
Zusatzbezeichnung Psychotherapie
2005 – 2011
Leitende Oberärztin des Brustzentrums, Frauenklinik der DRK-Kliniken Westend, Berlin
2009
Senior-Mammaoperateur
2010
Zusatzbezeichnung Medikamentöse Tumortherapie
2010
DEGUM Stufe 1 Mammasonographie
2011 – 2013
Oberärztin und stellvertretende Leiterin des Brustzentrums, Martin-Luther-Krankenhaus Berlin
2013
Habilitation, Medizinische Fakultät Charité Berlin
2013 – 2019
Leiterin des Brustzentrums, Martin-Luther-Krankenhaus Berlin
2017
DEGUM Stufe 2 Mammasonographie
Seit 2019
Niederlassung (Praxis für Brusterkrankungen)

  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe (DGPFG)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Berliner Krebsgesellschaft

  • European Journal of Obstetrics, Gynaecology and Reproductive Biology
  • Geburtshilfe und Frauenheilkunde
  • International Journal of Psychosomatic Obstetrics and Gynaecology
  • Journal of Perinatal Medicine
  • Journal of Supportive Care in Cancer
  • Psychotherapie-Psychosomatik-Medizinische Psychologie

  • Leitlinie Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Mammakarzinoms
  • Chronischer Unterbauchschmerz der Frau
  • Leitlinie zum Umgang mit nicht-spezifischen, funktionellen und somatoformen Körperbeschwerden
  • Psychoonkologie
  • Endometriose

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 - 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: