Prof. Dr. med. F. Thorey

Hüft-Spezialist

Prof. Dr. med. Fritz Thorey ist Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie, spezielle orthopädische Chirurgie und Sportmedizin.

Er hat sich auf Hüftrekonstruktion, Hüftarthroskopie, Endoprothetik und Wechsel von Knie und Hüftprothesen spezialisiert. Prof. Dr. Thorey war geschäftsführender Oberarzt an der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover. 2011 wechselte er als Leitender Arzt zum Zentrum für Hüft-Knie-Fußchirurgie (HKF) der ATOS Klinik Heidelberg.

Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Unfallchirurgie
Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Sportmedizin
Facharzt für Spezielle Orthopädische Chirurgie

Hüftrekonstruktion
Hüftarthroskopie
Endoprothetik von Knie und Hüfte
Wechsel von Knie und Hüftprothesen

Studium der Humanmedizin an der Medizinische Hochschule Hannover

Orthopädische Klinik der Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Promotion an der Medizinische Hochschule Hannover im Fachgebiet Orthopädie.

Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover

Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum Hannover Nordstadt

Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover

Oberarzt in Spezialabteilung für Endoprothetik und Rekonstruktion Hüfte/Knie

Habilitation an der Medizinischen Hochschule Hannover und Erlangung der Venia legendi für das Fach Orthopädie

Geschäftsführender Oberarzt in Spezialabteilung für Endoprothetik und Rekonstruktion Hüfte/Knie

Leitender Arzt am Zentrum für Hüft-, Knie- und Fußchirurgie, Sporttraumatologie ATOS Klinik Heidelberg

Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

ISAKOS (International Society of Arthroscopy and Orthopedic Sports Medicine)

Vereinigung für Grundlagenforschung e.V. der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

International Chinese Hard Tissue Society (ICHTS)

Kassenprüfer der Vereinigung für Grundlagenforschung e.V. der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

Instructor / Faculty for Hip Expert Training (MIS/Navigation), Aesculap Academy

Fellowship “Hüftrekonstruktion” in der Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz

Fellowship der „Young Lions“ Aesculap Academie „Minimal-invasive Hüft-Totalendoprothetik, Navigation“, Schweiz

AE-Reisestipendium (Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik), Current Concept in Joint Replacement (CCJR) Orlando, FL, USA

Editorial Board Member/Reviewer: “Orthopedic Reviews”

Editorial Board Member: “Clinical Medicine: Case Reports” für den Bereich “Arthritis & Musculoskeletal Disorders”

Editorial Board Member: “Medical Equipment Insights”

Reviewer Journal of Orthopaedic Research

Reviewer Archives of Orthopaedic and Trauma Surgery (AOTS)

Thorey F, Windhagen H „Wachstumsfaktoren und Bisphosphonate“ in Jäger M und Krauspe R „[Osteonecrosis: Pathogenesis – Diagnostic – Therapy – Verlauf]“ UNI-MED Verlag AG, Bremen – London – Boston 2007

Thorey F, Lerch M, von Lewinski G, Stukenborg-Colsman C, Windhagen H. „[Mid-term results of the Bicontact primary stem in uncemented revision total hip arthroplasyt]“ 20 Years Bicontact, Springer/Thieme 2007

Stukenborg-Colsman C, Thorey F, Windhagen H. „[Is a histological and radiological osteopenia a risk factor for aseptic loosening of cemented and uncemented THA?]“ 20 Years Bicontact, Springer/Thieme 200

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 – 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: