Prof. Dr. med. Hans-Ulrich Stäubli

Knie- und Hüft-Spezialist

Professor Dr. Hans-Ulrich Stäubli ist international renommierter Knie- und Hüftspezialist.
Er hat langjährige Erfahrung in der Arthroskopie des Knies sowie der Hüfte. Er ist Honorarprofessor der Medizinischen Fakultät der Universität Bern. Prof. Stäubli hat sich auf Diagnose und Behandlung des femoro-acetabulären Impingements, auf Achsumstellungen, Hüft- und Knierekonstruktionen sowie auf Endoprothetik der Hüfte und des Knies spezialisiert.

Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Unfallchirurgie

Femoro-acetabuläres Impingement
Achsumstellungen
Hüft- und Knierekonstruktionen
Endoprothetik der Hüfte und des Knies

Studium der Humanmedizin in der Schweiz

Oberarzt Orthopädie / Traumatologie, Allgemeine Chirurgie, Regionalspital Interlaken

Oberarzt Orthopädie / Traumatologie, Universitätsklinik, Inselspital Bern

Privatdozent der Medizinischen Fakultät der Universität Bern

Chefarzt Orthopädie / Traumatologie, Spital Bern, Tiefenau

Honorarprofessor der Medizinischen Fakultät der Universität Bern

International Society of Arthroscopy, Knee Surgery and Orthopaedic Sports Medicine – Knie Committee (ISAKOS)

Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)

International Society of Computer Assisted Orthopaedic Surgery (CAOSI)

American Academy of Orthopaedic Surgeons (AAOS)

European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy (ESSKA)

Société Européenne de Chirurgie de l’Epaule et du Coude (SECEC)

Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie (SGO)

Schweizerische Gesellschaft für Sportmedizin (SGSM)

International Cartilage Repair Society (ICRS)

International Society for Computer Assisted Orthopaedic Surgery (ISCAOS)

Association of Bone and Joint Surgeons (USA) Gesellschaft für orthopädisch-traumatologische Sport- medizin

über 25 Jahre Betreuung des Schweizer Skirenn- und Snowboardteam.

Austrian-German-Swiss (AGS) Travelling Fellowship der SGO nach USA, Canada, Großbritannien

Austrian-German-Swiss (AGS) Travelling Fellowship nach
Uppsala University Sweden, Microcryosectional Anatomy

Preis der Stiftung zur Förderung der Arthroskopie (SFA) 1990, anlässlich des 8. AGA-Kongresses Berlin, BRD

Preis der Stiftung zur Förderung der Arthroskopie (SFA) 1996, anlässlich des 13. AGA-Kongresses Davos, Schweiz

Gründungsmitglied und Präsident der orthopädischen Arbeitsgruppe Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)

AGA-Instruktor für arthroskopische Chirurgie (AGA/Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie)

AO-Instruktor (Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen)

Gründungsmitglied International Society of Computer Assisted Orthopaedic Surgery (CAOSI)

ACL (Anterior Cruciate Ligament) Study Group Member (USA, Canada, Europa)

PCL (Posterior Cruciate Ligament) Study Group

International Patellofemoral Study Group

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 – 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: