Prof. Dr. med. W. Lichtenegger

Frauenheilkunde und Geburtshilfe-Spezialist

Prof. Dr. Werner Lichtenegger ist ein weltweit renommierter Spezialist auf dem Gebiet der operativen Gynäkologie, der Geburtshilfe, sowie der gynäkologischen Onkologie.

Von 1989 an war er Chefarzt in der Frauenklinik des Virchow-Klinikums, sowie Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Berliner Charité (1998-2010).

Facharzt für Gynäkologie
Facharzt für Geburtshilfe

gynäkologische Onkologie
geburtshilfliche Operationen
Chirurgie des tiefen Beckens

Studium der Humanmedizin an der
Karl-Franzens Franzens-Universität Universität in Graz

Beginn der Ausbildung für Gynäkologie und
Geburtshilfe an der Universitäts-Frauenklinik Graz

Beginn der Ausbildung für Gynäkologie und
Geburtshilfe an der Universitäts-Frauenklinik Graz

Oberarztfunktion an der Grazer Frauenklinik

Lehrbefugnis für das Fach Gynäkologie und
Geburtshilfe

Kommissarischer Leiter der Frauenklinik des Universitätsklinikums Rudolf Virchow, Standort Charlottenburg

Direktor der Frauenklinik des Universitätsklinikums Rudolf Virchow, Standort
Charlottenburg und Standort Wedding

Direktor der Frauenklinik des Universitätsklinikums Charité der Medizinischen
Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums
Charité Campus Charité-Mitte und Campus Virchow-Klinikum der Medizinischen
Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

Direktor der Frauenklinik des
Universitätsklinikums Rudolf Virchow,
Standort Charlottenburg und Standort Wedding

Österreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Österreichische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
Österreichische Gesellschaft für Perinatologie
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Nordwestdeutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Deutsche Gesellschaft für Perinatologie
Deutsche Krebsgesellschaft
Berliner Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (1. Vorsitzender 1999-2000)
International Gynaecologic Cancer Society
German-Japanese Society of Gynaecologists and Obstetricians
Society of Pelvic Surgeons
Deutsch-Spanische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
1. Vorsitzender der Nord-Ostdeutschen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (NOGGO) seit 1998
1. Vorsitzender der Patienteninitiative Onkologisches Patienten-Seminar Berlin-Brandenburg seit 1995

> 300 Publikationen in „peer reviewed journals“

> 100 Buchbeiträge

> 30 prospektive Phase-I, II und III Studien

Vorsitzender der Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie in Berlin

Ehrenmitgliedschaft der Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie in Berlin

Hauptvorlesung für Gynäkologie und Geburtshilfe an der Frauenklinik und Poliklinik der Freien Universität Berlin

Eigene Vorlesung für geburtshilfliche Operationen – teilweise Abhaltung der Hauptvorlesung

Prüfer für das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. Lichtenegger hat in seiner langjährigen Tätigkeit mehr als 290 Fachartikel veröffentlicht. Dazu kommen über 50 Buchbeiträge sowie 530 Vorträge.

Hier kommen Sie direkt zu der Anmeldung der Zweitmeinung:

Direkt zur Zweitmeinung
Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir helfen Ihnen gern!
Rufen Sie uns an unter +49 30 555 7053 – 0 oder benutzen Sie das Kontaktformular: